Am Freitagmorgen 16 Dezember sind wir bei Schneefall abgefahren Richtung Italien. Nach Stans war der Schnee vorbei und in Altdorf war alles grün. Bei Airolo hatte es dann wieder Schnee aber nicht auf der Autobahn. Am Nachmittag sind wir dann in Alessandria angekommen und haben dort übernachtet, es war schön kalt dort. Weiter geht's nach Santo Stefano al Mare. Am Sontag überqueren wir die Grenze nach Frankreich und übernachten in Carro wo es sehr windig war.

Weiter gehts nach Marseillan Plage wo Ruth und Ernst auf uns warten. Danach fahren wir über Leucate  nach Barcelona und Almenara.

Weiteres folgt